Öffentliche Ausschreibung (Doppelboden- und Hohlraumarbeiten) | Zentraleinkauf | DW | 02.08.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Zentraleinkauf

Öffentliche Ausschreibung (Doppelboden- und Hohlraumarbeiten)

Durchführung einer Öffentlichen Ausschreibung nach VOB/A in 2019 für Doppelboden- und Hohlraumarbeiten an den Standorten Bonn und Berlin der Deutschen Welle.

Art der Leistungen:
Gegenstand dieser Ausschreibung ist der Abschluss von Rahmenverträgen für Los 1, Bonn und für Los 2, Berlin für Doppelboden- und Hohlraumarbeiten. Es besteht seitens des Auftraggebers keine Abnahmeverpflichtung.
Der Abrufzeitraum erstreckt sich über den Zeitraum vom  01. Oktober 2019 bis zum 30. September 2023.

Nähere Einzelheiten zur Teilnahme an der Ausschreibung finden Sie unter www.vergabeplattform-rundfunkanstalten.de. 

Leistungsfähige Unternehmen, die an der Ausschreibung teilnehmen wollen, werden gebeten, das Leistungsverzeichnis via www.vergabeplattform-rundfunkanstalten.de bis zum 05. September 2019, 10:59 Uhr abzufordern. Eine empfohlene Ortsbesichtigung wird im Zeitraum vom 19. August 2019 bis zum 23. August 2019 am Ort der Leistungserbringung durchgeführt. Fragen können bis zum 26. August 2019 eingereicht werden.

Downloads