Ärger als Motiv: Geständnis nach Datenklau | DW Nachrichten | DW | 08.01.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Ärger als Motiv: Geständnis nach Datenklau

Ein 20-jähriger Schüler aus Hessen hat zugegeben, für den Online-Angriff auf Politiker und Prominente verantwortlich zu sein. Er habe aus Ärger über Äußerungen seiner Opfer gehandelt. Ein rechtsextremer Hintergrund liegt nach Aussagen der Ermittler nicht vor.

Video ansehen 02:02
Jetzt live
02:02 Min.