1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

新闻广角

德国海关在汽车配件展上查获仿冒产品

Der Wissenschaftler Günter Helferich schaut am Dienstag (23.06.2009) in München (Oberbayern) durch eine mit Sprengprägung versehene Plastikscheibe. Die Sprengprägung soll mit ihrer sichtbaren und unsichtbaren Prägung als Kopierschutz im Nanobereich gegen Produktpiraterie für Massenware eingesetzt werden. Die Fraunhofer-Gesellschaft zeichnet anlässlich ihrer Jahrestagung in München herausragende Forschungsarbeiten aus. Die mit insgesamt 80 000 Euro dotierten Preise gehen an Mitarbeiter und Wissenschaftler von Fraunhofer, wie die Gesellschaft am Dienstag (23.06.2009) in München mitteilte. Die Preise sollten am Abend beim Festakt zum 60-jährigen Bestehen der Gesellschaft überreicht werden. Zu der Veranstaltung wird auch Bundeskanzlerin Angela Merkel erwartet. Foto: Peter Kneffel dpa/lby +++(c) dpa - Report+++

Sprengprägung als Kopierschutz gegen Produktpiraterie für Massenware

达姆施塔特
德国海关在周日结束的法兰克福汽车配件展上再次查获大量仿冒产品。达姆施塔特的海关总署本周一公布,所查获的仿冒品数量约490件,大部分来自中国、台湾和土耳其,包括过滤器,雨刷、前灯、尾灯等等。和前几年不同,首次被发现展出仿冒产品的商家也将上缴至少500欧元的安全保障金,此外还必须为今后的处罚费用和法庭费用预付6.55万欧元。2010年,德国海关在法兰克福汽车配件展上发现2544件仿冒产品。