1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Mission Berlin - Dialoge

Mission Berlin 17: رکاوٹیں کھڑی کرنا

ابھی 50 منٹ: کمپیوٹر پلیئر سب کچھ داؤ پر لگانے اورسیلز گرل پراعتماد کرنے کا فیصلہ کرتا ہے۔ ریڈیو میں بتایا جارہا ہے کہ مشرقی جرمنی کے فوجی رکاوٹیں کھڑی کر رہے ہیں۔ کیا یہ ہے وہ واقعہ جس کا تعلق RATAVA سے ہے؟

SITUATION 1: Wer ist diese Frau?‎

ANNA: Entschuldigung, wo ist… das Bad?‎

HEIDRUN DREI: Sie möchten sich die Hände waschen?‎

ANNA: Ja, bitte.‎

HEIDRUN DREI: Das Bad ist die zweite Tür rechts.‎

ANNA: Danke. Zweite? It´s the second, rechts, oh here it is.‎

PAUL: Heidrun, wer ist die Frau? Wo kommt sie her?‎

HEIDRUN DREI: Das weiß ich nicht. Aber sie braucht Hilfe.‎

PAUL: Hilfe? Warum?‎

HEIDRUN DREI: Die Schwarzhelme…‎

PAUL: Die Schwarzhelme?‎

HEIDRUN DREI: Ja. Sie suchen Anna…‎

PAUL: Und warum?‎

HEIDRUN DREI: Vielleicht, weil sie Fotografin ist.‎

PAUL: Fotografin? Interessant. Und wo ist ihr Fotoapparat?‎

HEIDRUN DREI: Paul, Fotografin oder nicht, wir müssen Anna helfen. Die Schwarzhelme suchen sie.‎

PAUL: Gut, aber warum suchen sie sie? Das möchte ich wissen!‎

ANNA: This is getting tricky. Vielen Dank, Heidrun. Auf Wiedersehen!‎

HEIDRUN DREI: Nein, Anna, bitte bleiben Sie!‎

PAUL: Ja, bitte bleiben Sie. Es ist zu riskant allein, draußen auf der Straße.‎


SITUATION 2: Ein historischer Tag

HEIDRUN DREI: Was? Die Volksarmee…‎

ANNA: What's happening? They're transfixed by the radio and I don't understand a damn word!‎

HEIDRUN DREI: Alle Übergänge gesperrt? Kann doch nicht wahr sein!‎

PAUL: Hast du gehört? Bernauer Straße!‎

HEIDRUN DREI: Das ist ja gleich um die Ecke, Paul. Da gehen wir hin!‎

PAUL: Ich weiß nicht, überall ist Militär und Polizei…‎

HEIDRUN DREI: Ach, Mensch, Paul, das ist doch ein historischer Tag…‎

PAUL: Naja, wenn du meinst…, gucken können wir ja mal. Also gut, lass uns hingehen.‎

HEIDRUN DREI: Und Anna?‎

PAUL: Anna? Bleibt am besten hier, oder?‎

ANNA: Nein. Ich bleibe nicht hier.‎

PAUL: Heidrun, gib Anna eine Jacke von dir und deine Sonnenbrille!‎

DW.COM