1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Mission Berlin - Dialoge

Mission Berlin 07: ایک انجانا دشمن

آنا موٹر سائیکل سواروں سے بچ نکلنے کے لئے تھیٹر Varietéمیں گھس جاتی ہے۔ وہاں اسے Heidrun بتاتی ہے کہ تنظیم RATAVA اس کا تعاقب کر رہی ہے۔ لیکن یہ تنظیم اور سرخ پوش عورت آنا سے کیا چاہتے ہیں؟

SITUATION 1: Das verlorene Portemonnaie

JUNGER MANN: Hallo! Sie da!‎

ANNA: Oh no…‎

JUNGER MANN: Warten Sie doch!‎

ANNA: Someone´s running after me again?‎

JUNGER MANN: Halt! Warten Sie! Hallo! Hier, Ihr Portemonnaie.‎

ANNA: Oh mein Portemonnaie!‎

JUNGER MANN: Das haben Sie vor der Geisterbahn verloren. Ich habe Sie überall gesucht.‎

ANNA: Danke.‎

JUNGER MANN: Haben Sie Zeit für einen Kaffee?‎

Ich heiße Harry. Und Sie?‎

ANNA: I think he´s trying to chat me up. It´s a shame. It´s not quite the moment for… ehm ich verstehe… nicht.‎

JUNGER MANN: Ach, Sie sind nicht von hier? Woher kommen Sie denn?‎

ANNA: Auf Wiedersehen!‎

JUNGER MANN: Schade. Darf ich Ihnen ein Kompliment machen? Sie haben schöne Augen. Wunderschöne Augen. Tschüss.‎

ANNA: Wunderschöne Augen? It´s really annoying not to be able to understand a word when someone´s being really nice.‎


SITUATION 2: Im Theater

HEIDRUN DREI: Schnell, Anna! Wir müssen weg von hier!... Kommissar Ogur, Sie?‎

OGUR: Ja, ich, Frau Drei! Guten Tag! Spielen Sie ruhig weiter! Ich möchte Sie nicht stören.‎

HEIDRUN DREI: Sie stören mich nicht, Herr Kommissar. Sie entschuldigen, ich muss jetzt gehen.‎

OGUR: Einen Moment, bitte! Ich suche eine junge Dame.‎

HEIDRUN DREI: Tut mir leid. Auf Wiedersehen!‎

OGUR: Anna!… Ich weiß, dass Sie hier sind… Anna, Sie sind in Gefahr. RATAVA sucht Sie. Schnell, Sie müssen weg von hier!‎

DW.COM