1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Matukio ya Afrika

Enerlid Franca wa Sâo Tomé na Principe

Kijana huyo wa miaka 29 ni mjasiriamali wa sekta ya uandishi ramani za majengo na utalii. Anaishi mjini Sâo Tomé na anahisi Umoja wa Afrika bado haujakamilisha majukumu yake.

Interviews führte unsere Korrespondentin (Portugiesisch für Afrika) Edlena Barros, von ihr stammen auch die Fotos. Bitte entsprechendes Copyright. Aufnahmedatum: 3.5.2013 (Olivio Diogo) bzw. 7.5.2013 (Enerlid Franca) Aufnahmeort: São Tomé, São Tomé e Príncipe Zulieferer: Friederike Müller Enerlid Franca 29 Jahre, Jungunternehmer im bereich Architektur und Tourismus Die Afrikanische Union bedeut für mich heute ein gescheitertes Projekt. Als in der heutigen Zeit beschlossen wurde, die Organisation Afrikanischer Staaten - OAU - in die Afrikanische Union zu verwandeln ist das schlichtweg nur deshalb passiert, weil viele Dinge nicht funktioniert haben. Und man brauchte eben etwas, um die Lage zu verändern. Man müsste es so machen, wie es die Europäische Union tut. Die EU hat in weniger als 20 Jahren mehr erreicht als wir in den 50 Jahren Afrikanische Union, die wir jetzt feiern. Zwischen beiden liegt ein enormer Unterschied. Wenn wir uns die Wirtschaftspolitik anschauen: zwischen den Mitgliedern der Afrikanischen Union existiert wirtschaftspolitisch überhaupt kein Zusammenhalt. Die Afrikanische Union hatte eine Rolle die weit unter dem liegt, was sie wirklich machen müsste. Das gilt für alle Bereiche: Verteidigung, Wirtschaft und Sozialpolitik. Hier müssen wir noch viel mehr tun, um da hin zu kommen, was angestrebt wurde und was letztlich zur Gründung der Afrikanischen Union geführt hat.

50 Jahre Afrikanische Union

"Umoja wa Afrika kwangu mie ni mradi ambao haukufaulu. Ingebidi watu wafanye kama katika Umoja wa Ulaya: Katika kipindi cha miaka 20 tu iliyopita Umoja wa Ulaya umefanikiwa kufanya mengi zaidi kuliko yale yaliyofikiwa katika miaka 50 ya Umoja wa Afrika tunayoisherehekea hivi sasa. Kuna tofauti kubwa kati ya jumuia hizo mbili. Kati ya wanachama wa Umoja wa Afrika hakuna ushirikiano hata kidogo katika masuala ya kiuchumi."