1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

ځانگړي مطالب

د چاپيريال ساتنه

ARCHIV - Eine Frachtmaschine der Lufthansa Cargo auf dem Flughafen Leipzig/Halle (Archivfoto vom 26.10.2007). Russland hat der Lufthansa-Frachttochter Cargo die Überflugrechte über sein Territorium entzogen. Wir dürfen seit Sonntag 0.00 Uhr nicht mehr über Russland fliegen, teilte Luftansa Cargo am Mittwoch 31.10.2007 auf Anfrage mit. Gründe für den Schritt seien von russischer Seite nicht genannt worden. Für Lufthansa Cargo bedeute dies, dass alle Flüge nach Astana/Kasachstan und Taschkent/Usbekistan umgeleitet werden müssten, was mehr Zeit und Treibstoff koste. Dies betreffe praktisch alle Frachtflüge in die wichtige Region Asien. Lufthansa Cargo hoffe, dass das Problem baldmöglichst politisch gelöst werde. Foto: Peter Endig +++(c) dpa - Bildfunk+++

Flugzeug der Lufthansa Cargo am Flughafen Leipzig Halle