1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Mission Berlin - Dialoge

Mission Berlin 06 – Die Frau in Rot

Anna stößt mit einer Frau zusammen, die behauptet, mit ihr im Jahr 1961 befreundet gewesen zu sein. Außerdem wird Anna von der Nachricht überrascht, dass ihr eine Frau in Rot auf den Fersen sei.

SITUATION 1: Auf dem Jahrmarkt

KIND: Mama, jetzt komm doch endlich mal.

MUTTER: Zerr` nicht so an mir, ich komm ja schon!

KIND: Mama, guck mal, da ist ein Mann, der hat Luftballons. Ich will einen haben.

MUTTER: Hör´doch mal auf!

KIND: Bitte.

MUTTER: Was willst du denn schon wieder mit ´nem Luftballon? Du hast doch gerade erst zwei gekauft.

VERKÄUFER: Na, junge Frau, was möchten Sie? Gebrannte Mandeln oder einen Liebesapfel?

ANNA: Err… oh… Entschuldigung!?

VERKÄUFER: Gebrannte Mandeln, schöne Frau, oder einen Liebesapfel?

ANNA: Einen… Liebesapfel.

VERKÄUFER: Hier bitte schön, der ist genauso knackig wie Sie. Das macht zwei Euro dreißig.

ANNA: Eins… zwei… drei Euro.

VERKÄUFER: Und siebzig Cent zurück. Ich bedanke mich. Wer bekommt als Nächster?

KIND: Mama, ich will einen Liebesapfel!

MUTTER: Was hat der Zahnarzt letzte Woche gesagt?

KIND: Das ist gemein, Mama!

HEIDRUN DREI: Guten Appetit, Anna!

ANNA: Was? Entschuldigung!?

HEIDRUN DREI: Wir kennen uns, Anna.

ANNA: Wir? Wer?

HEIDRUN DREI: Ich kenne Sie. Sie kennen mich. Ich bin Heidrun. Heidrun Drei.

ANNA: What on earth does this woman want ? I don´t even know her.

HEIDRUN DREI: Neunzehnhunderteinundsechzig, erinnern Sie sich?

ANNA: Heidrun Drei?


SITUATION 2: Heidrun Drei

KASSIERER GEISTERBAHN: Einmal?

ANNA: Ja.

KASSIERER GEISTERBAHN: Beeilen Sie sich!

HEIDRUN DREI: Warten Sie, Anna! Ich möchte Ihnen helfen.

ANNA: Oh no! Not her again!

HEIDRUN DREI: Wir müssen Berlin retten… Anna, Ihre Mission ist riskant. Sie sind in Gefahr. Die Frau in Rot sucht Sie!

ANNA: Err… was? Gefahr? Wait! Warte…

DW.COM