1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Mission Berlin - Dialogues

Mission Berlin 15 - Voyage dans le temps

Dans un Berlin divisé, Anna doit réussir à passer de l’est à l’ouest de la ville. En seulement 55 minutes, elle doit trouver quelle est la cible de la bande des RATAVA: la construction ou la destruction du Mur?

SITUATION 1 – Noch ein Krieg!

ALTE FRAU: Kann man hier nicht mal die Straße überqueren?

ANNA: Personne ne s’arrête pour aider cette dame à traverser. Euh, Entschuldigung, darf ich helfen?

ALTE FRAU: Tausend Dank, junge Frau! Das ist sehr freundlich von Ihnen.

ANNA: Euh, wo ist die Kantstraße?

ALTE FRAU: Die Kantstraße? Mädchen, die ist im Westen, verstehen Sie? Da können Sie jetzt nicht hin.

ANNA: Da kann ich nicht … Je ne peux pas y aller? Warum? …

ALTE FRAU: Gehen Sie schnell nach Hause!

ANNA: Elle veut que j’aille à la maison? Nach Hause?

ALTE FRAU: Ja, nach Hause. Bleiben Sie nicht auf der Straße, hören Sie? Die Soldaten, das bedeutet nichts Gutes. Das bedeutet Krieg! Noch ein Krieg!

La rédaction vous recommande