1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Webisodes

#gettingsome: Hauptsache Sex

Sex auf der öffentlichen Toilette oder sogar beim Sex auf Hilfe angewiesen zu sein - mit Mitte 20 ist Sex vor allem: unterschiedlich. Trotzdem stellt sich jeder dieselbe Frage: Wie viel und wie will ich Sex haben?

Watch video 26:06

#gettingsome: Hauptsache Sex

Herauszufinden, was für Sex man will oder was man nicht mag, ist für niemanden Mitte 20 einfach. Noch komplizierter wird es, wenn man eigentlich gar nicht mit einem anderen Menschen schlafen will. Wie Michelle zum Beispiel, die sich als asexuell definiert.

Katja und ihr Verlobter können sich kaum allein bewegen - sie brauchen rund um die Uhr Hilfe, auch beim Sex. Doch das ändert nichts an ihrer Leidenschaft füreinander.

In öffentlichen Toiletten oder in dunklen Seitenstraßen: Ein junger Berliner hatte ein Jahr lang Sex, jeden Tag mit jemand anderem - und alles für die Kunst.

Das Sexleben einer jungen Frau im Rollstuhl, eines promiskuitiven Mannes und einer asexuellen Frau könnte verschiedener wahrscheinlich nicht sein - eins haben sie gemeinsam: sich nicht vorschreiben lassen zu wollen, wie ihr Sexleben auszusehen hat.

Audios and videos on the topic