1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Zypern vor großem Umbruch

Zypern geht erstmal nicht Pleite und bleibt in der Eurozone. Die EU und der Internationale Währungsfonds haben Kredite von zehn Milliarden Euro in Aussicht gestellt. Zum ersten Mal werden auch die Sparer an der Rettung eines Eurolandes beteiligt. Immerhin: die meisten Banken des Inselstaates öffnen nun wieder.

Video ansehen 01:55