1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Zweitgrößter Autozulieferer der Welt warnt von Pleite

Nach einem hohen Quartalsverlust hat der US-Autozulieferer Delphi vor der Gefahr einer Insolvenz gewarnt. Wenn die Verhandlungen mit dem ehemaligen Mutterkonzern General Motors und der Gewerkschaft United Auto Workers über Kostensenkungen zu keiner Lösung führten, müsse Delphi die Möglichkeit der Insolvenz nach Kapitel 11 des US-Konkursrechts ins Auge fassen. Das sagte Vorstandschef Robert Miller am Montag am Unternehmenssitz in Troy im US-Bundesstaat Michigan. Der größte US-Automobilzulieferer verbuchte im zweiten Quartal wegen Produktionskürzungen seiner Abnehmer einen Nettoverlust von 338 Millionen Dollar. Vor Jahresfrist hatte Delphi noch einen Gewinn von 143 Millionen Dollar ausgewiesen. Hinter der Stuttgarter Robert Bosch GmbH ist Delphi der zweitgrößte Autozulieferer der Welt.
  • Datum 08.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/70zy
  • Datum 08.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/70zy