1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Zweites Standbein: Billigflieger

Die Fluggesellschaft Singapore Airlines (SIA)
geht mit einer eigenen Billigflug-Tochter an den Start. An dem Unternehmen mit Namen «Tiger Airways» sei unter anderem der Gründer der irischen Billigfluggesellschaft Ryanair, Tony Ryan, beteiligt, teilte Singapore Airlines am Dienstag in Singapur mit. «Tiger Airways» solle den Betrieb in der zweiten Hälfte des nächsten Jahres aufnehmen und südostasiatische Ziele in einen Umkreis von vier Flugstunden rund um den Stadtstaat ansteuern.

  • Datum 09.12.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4QtL
  • Datum 09.12.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4QtL