1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Zweiter Ayers Rock entdeckt

Ozeanographen haben bei der Kartierung von Australiens Südwestecke unter Wasser einen Berg in der Größe des berühmten Monolithen Ayers Rock entdeckt. Wie Professor Charitha Pattiaratchi von der Universität der westaustralischen Stadt Perth am Samstag (20.5.2006) sagte, ist der Zufallsfund so bemerkenswert, weil die Form des Berges dem des Monolithen in der Mitte des Kontinents entspricht, der auf keinem touristischen Programm fehlen darf. "Wir haben nicht danach gesucht", sagte Pattiaratchi dem Rundfunksender ABC. "Es ist dieselbe Größe, dieselbe Form und auch etwa dieselbe Länge." Der Professor nannte die Neuentdeckung nach seiner Partnerin Mount Gabi.

  • Datum 20.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8VJv
  • Datum 20.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8VJv