1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Zwei Wochen nach vereiteltem Flugzeuganschlag ist Nigerianer Umar Faruk Abdul-mutallab offiziell angeklagt worden

Knapp zwei Wochen nach dem vereitelten Flugzeuganschlag von Detroit ist der Nigerianer Umar Faruk Abdul-mutallab jetzt offiziell angeklagt worden, unter anderem wegen versuchten Mordes in 289 Fällen. Der 23jährige hatte versucht, kurz vor der Landung Sprengstoff an seinem Körper zu zünden. Ihm droht lebenslange Haft. Vorbereitet worden war der Anschlag nach Erkenntnissen der US-Behörden im Jemen. Dort hat die Regierung, unterstützt von den USA und Großbritannien, den Anti-Terror-Kampf inzwischen deutlich verstärkt.

Video ansehen 01:17