1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Zwei Drittel der Großstädter sind genervt

Zwei Drittel der Großstadtbewohner fühlen sich einer Umfrage zufolge vom Straßenverkehr gestört. Der Lärm nervt 48 Prozent der Städter, fast ebenso viele empfinden die Luftverschmutzung als belastend, teilte der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) in Berlin zu einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts forsa mit.

64 Prozent der Städter wären demnach bereit, auf das Autofahren in Innenstädten zu verzichten. Drei Viertel plädieren für eine stärkere Förderung des Nahverkehrs.

  • Datum 10.06.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6l3z
  • Datum 10.06.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6l3z