1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Zwölf Granaten in Indien am Straßenrand gefunden

Zwölf Granaten sind von einem Passanten in der Nähe der indischen Hauptstadt Neu Delhi am Straßenrand gefunden worden. Wie die Zeitung "Asian Age" berichtete, könne es sich dabei nach Polizeiangaben um Flugabwehrmunition handeln, die von importiertem Stahlschrott stamme. Der Fund sei der Polizei am Montagmorgen (4.10.2004) gemeldet worden. 16 Stahlwerke der Umgebung sollten nun auf explosives Importmaterial durchsucht werden, hieß es weiter. Vor einer Woche war in einem Stahlwerk im benachbarten Sahibabad ein ähnliches Geschoss detoniert, als Arbeiter Stahlschrott aus Iran entladen haben. Zehn Menschen waren bei der Explosion getötet worden.

  • Datum 06.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5f4r
  • Datum 06.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5f4r