1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Zusammenschluss der Netzwerksparte von Siemens mit Nokia genehmigt

Die europäischen Wettbewerbshüter haben den Zusammenschluss der Siemens- und Nokia-Netzwerksparten zum drittgrößten Telekom-Ausrüster der Welt genehmigt. Die Gründung von Nokia Siemens Networks bedeute keine erhebliche Beeinträchtigung des Wettbewerbs im Europäischen Wirtschaftsraum, teilte die Kommission am Montagabend mit. In das Gemeinschaftsunternehmen wollen Nokia und Siemens ihre Sparte Mobil- und Festnetzausrüstungen einbringen. Die EU-Kommission habe ihre Zustimmung ohne Auflagen erteilt, erklärte Siemens.

  • Datum 14.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9ONE
  • Datum 14.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9ONE