1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Zumwinkel verteidigt Sparmaßnahmen

Postchef Klaus Zumwinkel hat am Donnerstag vor Aktionären in Köln zahlreiche unpopuläre Entscheidungen des Konzerns verteidigt. Zu den Filialschließungen und dem Abhängen von Briefkästen sagte Zumwinkel auf der Hauptversammlung, es müsse einem privatwirtschaftlichen Konzern möglich sein, unrentable Einrichtungen zu schließen. Das schulde die Post auch ihren Aktionären, die Anspruch darauf hätten, dass mit ihrem Geld wirtschaftlich und verantwortlich gearbeitet werde.

  • Datum 05.06.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3ihC
  • Datum 05.06.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3ihC