Zufriedene Chefs - G20-Gipfel einigt sich auf IWF-und Bankenreform | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 12.11.2010
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Zufriedene Chefs - G20-Gipfel einigt sich auf IWF-und Bankenreform

# Kein ganz großer Wurf ist geglückt beim G20-Gipfel in Seoul, aber dennoch zeigt sich zum Beispiel Bundeskanzlerin Merkel sehr zufrieden: es habe sich ein wachsende Bereitschaft zur wirtschaftspolitischen Zusammenarbeit gezeigt. Und Merkel konnte gemeinsam mit China den amerikanischen Vorstoß abwehren, dass sie ihre Handels-überschüsse begrenzen sollen. Das Thema ist erst einmal vom Tisch. Der einzig verbliebenen Supermacht USA sind in Seoul die Grenzen aufgezeigt worden. US-Präsident Obama gerät beim Treffen der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer immer stärker in die Defensive.

Video ansehen 01:35
Jetzt live
01:35 Min.
  • Datum 12.11.2010
  • Dauer 01:35 Min.
  • Autorin/Autor Constanze Tress
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/Q6jl