1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Zuflucht bei Lloyds

Der ins Straucheln geratene britische Baufinanzierer HBOS hat beim Konkurrenten Lloyds TSB Unterschlupf gefunden. Insgesamt legt Lloyds für HBOS umgerechnet rund 15 Milliarden Euro auf den Tisch. Je Aktie bietet die fünftgrößte börsennotierte Bank in Großbritannien 0,83 eigene Aktie für jede HBOS-Aktie, wie Lloyds am Donnerstag mitteilte. Damit verschwindet innerhalb weniger Tage erneut eine Großbank vom Kurszettel. HBOS war im Zuge der Finanzmarktkrise in Schwierigkeiten geraten und hatte sich Lloyds zum Kauf angeboten.