1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Afrika

Zu viel Testosteron?

Flash-Galerie Soccer - 2010 African Women Championship Semi-Final - Equatorial Guinea v South Africa - Sinaba Stadium


Die Frauen-Fußballnationalmannschaft von Äquatorialguinea spielt angeblich foul: Zwei der Spielerinnen sollen Männer sein! Das behauptet jedenfalls die Konkurrenz. Der nigerianische Fußballverband hat den afrikanischen Verband CAF aufgefordert, bei der Stürmerin Salimata Simpore (vorn, zweite/r von links) einen Geschlechtstest zu machen. Der zweite vermeintliche Mann? Genoveva Agnonman (hinten ganz rechts). Der Fußballverband von Äquatorialguinea spricht von einer Diffamierungskampagne.(chr/sid/dpa)