1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Zu Tisch...

Zu Tisch im Grödnertal

Schlutzkrapfen - Südtiroler Tortellini

Zutaten (für 4 Personen):

100 g Weizenmehl
20 g Roggenmehl 
100 ml Wasser
1 Ei
450 g Spinat
20 g Butter
40 g Mehl
geriebene Muskatnuss 
Salz 
Öl

Für die Füllung den Spinat blanchieren, abtropfen lassen und kleinhacken. 
Mehlschwitze ansetzen, Spinat hinzugeben, mit Salz und Muskatnuss würzen, aufkochen und abkühlen lassen. 
Aus Weizenmehl, Roggenmehl, Ei, Öl, Wasser und Salz einen Teig kneten. 
Diesen dünn ausrollen und fünf Zentimeter breite Kreise ausstechen. 
Je einen Teelöffel von der Füllung auf einen Kreis geben, Rand befeuchten und Kreise zu Halbmonden falten. Fest verschließen. 
Teigtaschen etwa fünf Minuten in kochendes Wasser geben, abtropfen lassen und servieren.
Guten Appetit!