Zu teuer - britisches Programm zur Modernisierung von Schulen eingestampft | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 19.10.2010
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Zu teuer - britisches Programm zur Modernisierung von Schulen eingestampft

#Es wird, es muss nicht nur in vielen Ländern Südeuropas gespaart werden, auch das Vereinigte Königreich hat Schulden. Nun will die britische Regierung tun, was andere europäische Regierungen auch gerade tun. Es gibt Steuererhöhungen, aber vor allem Ausgabenkürzungen. Einige Programme der abgewählten Labour-Regierung, die als zu teuer eingestuft werden, sind bereits eingestampft - zum Beispiel das milliardenschwere Programm zur Modernisierungen der Schulen.

Video ansehen 02:28
Jetzt live
02:28 Min.
  • Datum 19.10.2010
  • Dauer 02:28 Min.
  • Autorin/Autor Martin Brandt
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/PhSA