1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Zu geringes Startkapital für junge Unternehmen

Eine unzureichende Startfinanzierung ist die wichtigste Ursache für das Scheitern junger Unternehmen. Dies ist das Ergebnis einer am Montag in Berlin vom Bundeswirtschaftsministerium vorgestellten Studie des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW). Nur wenn sich junge Unternehmen längerfristig am Markt behaupten könnten, werde es auch positive Effekte auf Wachstum, Beschäftigung und Wettbewerbsfähigkeit geben, erklärte der Wirtschaftstaatsekretär Ernst Burgbacher. Das ZEW untersuchte 3.000 Unternehmen, die zwischen 2006 und 2009 geschlossen wurden.