1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Zoll deckt mehr Produktfälschungen auf

Der Zoll hat 2006 deutlich mehr Fälle von Produktpiraterie als noch im Vorjahr aufgedeckt. Fast 9200 Mal seien gefälschte Waren im Wert von insgesamt 1,2 Milliarden Euro beschlagnahmt worden, sagte Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) in München. Im Vergleich zu 2005 habe sich der Wert der gefundenen Produkte mehr als verfünffacht, die Zahl der Delikte habe sich um mehr als ein Viertel erhöht. Den größten Einzelfall deckten die Zöllner im Hamburger Hafen auf, zugleich auch der größte Fund der Welt: 117 Container voller imitierter Schuhe, Kleidung und Uhren mit einem Wert von über 380 Millionen Euro.

  • Datum 13.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9zrX
  • Datum 13.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9zrX