1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Zinssorgen belasten DAX

Der Deutsche Aktienindex hat am Freitag 0,7 Prozent verloren und schloss mit 7179 Punkten. Händler begründeten dies mit der Sorge vor steigenden Leitzinsen in den USA. Im Lauf der Woche hat der Leitindex der Frankfurter Börse 1,3 Prozent nachgegeben.
Der Euro legte gegenüber dem US-Dollar weiter zu. Die Europäische Zentralbank legte den Referenzkurs für einen Euro auf 1,3957 Dollar fest, nach 1,3850 Dollar am Donnerstag. Ein Dollar kostete damit 0,7165 Euro.