1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Zika-Virus

Das Zika-Virus ist Verursacher des gleichnamigen Fiebers. Es wird vor allem von Mücken übertragen und steht im Verdacht, schwere Fehlbildungen bei Neugeborenen zu verursachen.

Erstmals entdeckt wurde es 1947 in Uganda. Bislang gibt es weder eine Impfung noch Medikamente zur Prävention der Krankheit. Das deutsche Auswärtige Amt empfiehlt Schwangeren deswegen, Reisen in Zikavirus-Gebiete möglichst zu vermeiden.

Weitere Inhalte anzeigen