1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa

Zehn neue Kommissare

Am 1. Mai traten der Europäischen Union zehn Staaten bei, die jeweils einen Kommissar nach Brüssel entsenden. DW-WORLD stellt sie vor.

default

Der Nachwuchs in Brüssel

Unter den zehn neuen Kommissaren für die EU-Kommission dominieren Minister, Parlamentarier und ranghohe Diplomaten. Die meisten von ihnen haben Erfahrung in den Regierungen ihrer Länder gesammelt. Regierungschef war jedoch nur einer von ihnen: Estlands früherer Ministerpräsident Siim Kallas. Damit kommt vermutlich auch nur er in Frage, wenn es einmal um die Suche nach einem neuen Kommissionspräsidenten geht; denn nur, wer über solche Erfahrungen verfügt, wird nach den ungeschriebenen Regeln der Kommission zu ihrem Präsidenten ernannt.

Die Redaktion empfiehlt