1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Zehn Museen zeigen neue Kunst-Kombinationen

Zehn deutsche und niederländische Museen wollen Kunstfans einen neuen Blick auf die Meisterwerke der Moderne bieten. Unter dem Titel "Crossart" haben sie sich deshalb für eine Schau in der Bonner Bundeskunsthalle zusammengetan.

Dort werde der Besucher mit überraschenden Konstellationen konfrontiert: So würden einigen frühen Gemälden von Vincent van Gogh von den Landarbeitern und den Webern Flanderns unter anderem klassische Bilder Piet Mondrians beiseite gestellt. In einem anderen Raum stehe ein Hauptwerk von Joseph Beuys, die Straßenbahnhaltestelle von 1976, Arbeiten von Thomas Schütte, Richard Serra oder einem riesigen, fotorealistischen Mädchenporträt des Schweizer Malers Franz Gertsch gegenüber. Die Ausstellung soll vom 12. August bis 6. November 2005 in Bonn zu sehen sein.