1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Zankapfel Griechenland

Griechenland soll zwei Jahre Aufschub für Sparauflagen erhalten, das ist der Kompromiss, den die Finanzminister der Euro-Gruppe befürworten. Der Internationale Währungsfonds will dagegen am ursprünglichen Zeitplan festhalten, denn der Kompromiss könnte über 33 Milliarden Euro verschlingen - das wäre eine neue, gewaltige Finanzierungslücke.

Video ansehen 01:59