1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Zahl der Gästeübernachtungen in Deutschland 2003 konstant

Die Zahl der Gästeübernachtungen in Deutschland ist im vergangenen Jahr mit 339 Millionen zum Vorjahr nahezu konstant geblieben. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes gingen dabei rund 297 Millionen Übernachtungen auf das Konto von Einheimischen Gästen, ein leichter Rückgang von 0,4 Prozent. Dagegen stieg die Zahl der Übernachtungen ausländischer Gäste um drei Prozent auf 42 Millionen. Die meisten Gästeübernachtungen wurden bisher im Expo-Jahr 2000 mit rund 347 Millionen gezählt.

  • Datum 19.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4h6V
  • Datum 19.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4h6V