1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Zahl der Firmenpleiten im ersten Quartal deutlich gesunken

Die Welle der Firmenpleiten in Deutschland ist auch zum Jahresanfang deutlich abgeebbt. In den Monaten Januar bis März meldeten 8410 Unternehmen Insolvenz an und damit 8,4 Prozent weniger als im Vorjahresquartal, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch erklärte. 'Damit setzte sich der seit Jahresbeginn 2005 zu beobachtende Trend rückläufiger Unternehmensinsolvenzen auch im ersten Quartal 2006 fort.' Dagegen stieg die Zahl der Verbraucherinsolvenzen um gut 50 Prozent auf 21.726.
  • Datum 07.06.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8aIf
  • Datum 07.06.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8aIf