1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Zögerliche EU-Hilfe für Zypern

Zypern steht vor der Pleite. Doch die Euro-Partner zögern mit Hilfsgeldern. Allen voran Deutschland. Es könnte passieren, dass mit deutschen und EU-Steuergeldern ausgerechnet russische Millionäre gerettet werden. Zypriotische Banken sollen nämlich russisches Schwarzgeld waschen.

Video ansehen 01:06