1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lernerporträts

Yu-Ting aus Taiwan

Yu-Ting hatte es bei ihrem ersten Besuch in Deutschland nicht leicht. Alles war sehr fremd und anders für sie. Das hat sie aber nicht davon abgehalten, wieder nach Deutschland zu kommen. Übung macht eben die Meisterin.

Audio anhören 02:13

Yu-Ting aus Taiwan

Name: Yu-Ting

Land: Taiwan

Geburtsjahr: 1990

Beruf: Studentin

Ich lerne Deutsch, weil …
viele Menschen weltweit Deutsch sprechen. Und weil ich in Deutschland studieren möchte.

Mein erster Tag in Deutschland war …
schrecklich. Ich bin allein in Deutschland angekommen und alles war für mich sehr fremd, so dass ich Angst vor den Leuten bekam.

Das ist für mich typisch deutsch:
Wurst, Bier, Pünktlichkeit.

In dieser deutschen Stadt würde ich gern leben:
In Bonn, weil mir die Atmosphäre dort sehr gefällt. Als Austauschstudentin war ich auch schon ein Jahr in Köln. Weil es eine Großstadt ist, kam es mir dort anonymer vor.

Mein deutsches Lieblingswort:
Konzentration – weil mir die Endung „-tion“ vom Klang her sehr gefällt.

Mein liebstes deutsches Sprichwort:
Übung macht den Meister.“

Mein größter Wunsch oder Traum ist:
In der ganzen Welt zu reisen.

Mein Tipp für andere Deutschlerner:
Am besten nach Deutschland kommen und dort die Sprache lernen. Denn die Umgebung ist für das Deutschlernen sehr wichtig.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads