1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Wo Sprühkäse und Erdnussbutterbier fließen


Sprühkäse, grüner Ketchup, Eiswürfel im Wein - die US-Amerikaner verblüffen immer wieder mit gewagten kulinarischen Erfindungen. Auch auf dem Biermarkt findet man neuerdings etliche Kuriositäten: Den Gerstensaft gibt es jetzt in vielen ungewöhnlichen Geschmacksrichtungen wie Dattel oder Schokolade. Mit diesen so genannten "extreme beers" versuchen die Brauereien den Bierkonsum wieder anzukurbeln. Reisende treffen in immer mehr Bars etwa auf das "Peanut Butter Porter", ein Bier aromatisiert mit Erdnussbutter, oder das "Kelpie Seaweed Ale", gebraut mit Gerste von Feldern, die mit Seegras gedüngt werden. Ein ganz besonderer - und ganz besonders teurer - Trank ist das Bier mit dem höchsten Alkoholgehalt weltweit. Das likörartige "Utopias" fermentiert zehn Monate in Whiskey- oder Cognacfässern, bringt es auf 25,6 % Alkohol, wird lauwarm serviert - und kostet 100 Dollar pro (Kupfer-)Flasche. Prost!

  • Datum 01.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7Xw3
  • Datum 01.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7Xw3