1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Wo Rauch ist, ist auch Fondue

Wegen eines Fondue-Essens auf der Feuerwache ist
der Mont-Blanc-Straßentunnel in der Nacht zum Freitag, 26. Septmeber 2003, für zwei Stunden gesperrt worden. Nach Angaben der Tunneldirektion hatte das im Aufenthaltsraum der Feuerwehrleute köchelnde Fondue so viel Kohlenoxid erzeugt, dass das Warnsystem ansprang und die Wache
geräumt werden musste. Drei Feuerwehrleute kamen ins Krankenhaus. Der Verkehr konnte erst wieder rollen, als Ersatz für sie eintraf.

Seit dem schweren Brandunfall mit 39 Toten vom März 1999 bestimmen die Sicherheitsvorschriften, dass die Feuerwachen an beiden Enden des Tunnels und in der Mitte permanent besetzt sein müssen.