1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

WM: Paris Hilton vor südafrikanischem Schnellgericht

Erfahrungen mit der südafrikanischen Justiz hat Paris Hilton gemacht. Das US-Partygirl wurde nach dem Spiel Brasilien gegen Niederlande in Port Elizabeth wegen des Verdachts, mit ihrer Freundin Marihuana geraucht zu haben, festgenommen und vor ein Schnellgericht gestellt. Nach kurzer Vernehmung kam Hilton jedoch wieder auf freien Fuß und ging straffrei aus. Die Freundin der 29 Jahre alten Hotelerbin musste wegen Drogenbesitzes eine Geldbuße von umgerechnet rund 100 Euro zahlen. (sn/rtrd/dpa)