1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

WM als Jobmotor?

Durch die Fußballweltmeisterschaft im nächsten Jahr werden der Bundesagentur für Arbeit zufolge bis zu 20.000 Arbeitsplätze dauerhaft in Deutschland entstehen. Darüber hinaus könnten im Zuge der WM 30.000 kurzfristige Stellen geschaffen werden. Mehr Arbeitsplätze werden vor allem im Bereich Transport- und Logistik, in Hotels, Medien und beim Marketing erwartet.

  • Datum 11.07.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6uHp
  • Datum 11.07.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6uHp