1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Stellenangebote

Wissenschaftliche Dokumentarin oder Wissenschaftlicher Dokumentar

Zum 1. Januar 2016 bieten wir zwei Volontariate

Die Deutsche Welle (DW) ist der Auslandssender Deutschlands. Sie verbreitet weltweit journalistische Angebote – multimedial und in 30 Sprachen. Darüber hinaus bildet die DW Akademie Medienfachkräfte in Entwicklungs- und Transformationsländern fort. Standorte sind Bonn und Berlin.

Zum 1. Januar 2016 bieten wir zwei Volontariate:

Wissenschaftliche Dokumentarin oder Wissenschaftlicher Dokumentar

Das Volontariat

  • Die zweijährige Ausbildung erfolgt in Berlin und (überwiegend) Bonn.
  • Schwerpunkt des ersten Jahres ist eine Fachausbildung in allen Dokumentationsbereichen der DW (Audio, Video, Print, Online). Darüber hinaus umfasst das erste Jahr Stagen in den Redaktionen und anderen DW-Bereichen sowie Praktika bei anderen Medienunternehmen.
  • Im zweiten Volontariatsjahr arbeiten Sie in dokumentarischen und/oder IT-Projekten mit. Sie nehmen darüber hinaus teil an der Fortbildung am Institut für Information und Dokumentation (Fachhochschule Potsdam) mit dem staatlich anerkannten Abschluss „Wissenschaftliche Dokumentarin/Wissenschaftlicher Dokumentar/Information Specialist“.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Magister/Bachelor/Master)
  • praktische Erfahrungen in Archiv-, Bibliotheks-, Dokumentationsbereichen
  • englische Sprachkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse (auch nichteuropäische Sprachen)
  • gute IT-Kenntnisse, Kenntnisse von Datenbank- und Medienproduktionssystemen
  • Medienkompetenz, insbesondere Vertrautheit im Umgang mit Sozialen Medien

Wir begrüßen besonders Bewerbungen von Frauen. Bei gleicher Eignung werden Menschen mit Schwerbehinderung besonders berücksichtigt.

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer ausführlichen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail (nur eine PDF-Datei, maximal zehn MB) bis 14. August 2015 an wiss.dok@dw.com. Bei Fragen steht Ihnen Ana Lehmann, Personalabteilung/Aus-und Fortbildung, unter der oben angegebenen E-Mail-Adresse zur Verfügung.

Downloads