1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Stellenangebote

Wirtschaftswissenschaftler/in

Wir suchen für unsere Abteilung Finanzwesen am Standort Bonn zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet für die Dauer von drei Jahren eine/n Wirtschaftswissenschaftler/in

Die Deutsche Welle ist der Auslandsrundfunk Deutschlands. Sie verbreitet
weltweit journalistische Angebote – multimedial und in 30 Sprachen.
Darüber hinaus bildet die Deutsche Welle in ihrer Akademie Medienfachkräfte
aus Entwicklungs- und Transformationsländern fort. Sitz der
DW-Zentrale ist Bonn, weiterer Standort ist Berlin.

Wir suchen für unsere Abteilung Finanzwesen am Standort Bonn zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet für die Dauer von drei Jahren eine/n


Wirtschaftswissenschaftler/in


Zu Ihren Aufgaben zählen insbesondere
– Konzeption und Einführung EDV-gestützter Verfahren zur betriebswirtschaftlichen
Steuerung
– Beteiligungscontrolling
– Wirtschaftlichkeitsberechnungen
– „Make or buy“-Analysen
– Mitarbeit bei der Konzeption von Kennzahlen-Systemen und betrieblichen
Statistiken
– Aufbau und Weiterentwicklung eines kennzahlengestützten Berichtswesens
– Erstellung von Analysen, Präsentationen und Berichten


Die Aufzählung der Aufgaben ist beispielhaft; sie schließt weitere Aufgaben
nicht aus.


Als Qualifikationen bringen Sie mit
– abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium
(Diplom/Master) vorzugsweise mit Schwerpunktsetzung im Bereich Unternehmensrechnung/Controlling
– erste Berufserfahrung oder Praktika
– ausgeprägtes Planungs- und Organisationsvermögen sowie konzeptionelle,
analytische und methodische Fähigkeiten
– SAP- und MS-Office-Kenntnisse sind von Vorteil
– Flexibilität, Belastbarkeit sowie Fähigkeit zur Teamarbeit
– gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik, daher begrüßen wir
besonders Bewerbungen von Frauen. Bei Interesse kann die Stelle auch mit Teilzeitbeschäftigten besetzt werden. Bei gleicher Qualifikation geben wir schwerbehinderten Bewerbern/-innen den Vorzug.


Kontakt
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf die Zusendung
Ihrer Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum
31. Oktober 2012 an:


Deutsche Welle
Personalabteilung
Erik Schneider
Kurt-Schumacher-Str. 3
53113 Bonn
T +49.228.429-2317
bewerbung@dw.de