1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Wirtschaftsweiser skeptisch gegenüber Steuerreform-Plänen

Das Vorziehen der Steuerreform 2005 wird nach Ansicht des Wirtschaftsweisen Wolfgang Wiegard das Wirtschaftswachstum in Deutschland nicht nennenswert ankurbeln. Die Wachstumsprognose der Regierung von zwei Prozent für 2004 sei «reichlich optimistisch», sagte der Vorsitzende des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. Ob es eine höhere Nachfrage geben werde, hänge davon ab, ob die Bürger das zusätzliche Geld ausgeben oder aus Angst vor zukünftigen Steuererhöhungen nun vermehrt sparen würden.
  • Datum 30.06.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3na9
  • Datum 30.06.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3na9