1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Wirtschaftswachstum schwächt sich ab

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) erwartet für das kommende Jahr eine deutliche Abschwächung der Konjunkturentwicklung in Deutschland. Nach knapp zwei Prozent in diesem Jahr werde die deutsche Wirtschaft 2005 voraussichtlich nur noch 1,5 Prozent wachsen, so der Verband unter Berufung auf eine Umfrage bei 25.000 Unternehmen. Die Verringerung der Wachstumsrate sei aber nicht durch einen konjunkturellen Tempoverlust begründet, so DIHK-Hauptgeschäftsführer Martin Wansleben. Allein die geringere Zahl an Arbeitstagen im kommenden Jahr verursache einen Wachstumsrückgang von 0,8 Prozentpunkten. Damit wird die Konjunktur in Deutschland laut Wansleben auch 2005 Fortschritte machen - allerdings nur scheibchenweise.

  • Datum 18.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5jAm
  • Datum 18.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5jAm