1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Wirtschaftsforscher: Europäische Konjunktur gewinnt an Fahrt

Der Wirtschaftsaufschwung in Europa gewinnt nach Einschätzung führender Konjunkturforscher an Kraft. "Der Anstieg des Bruttoinlandsprodukts wird sich in den nächsten Quartalen beleben", erklärten das ifo Institut, das französische INSEE und das italienische ISAE am Mittwoch in einer Gemeinschaftsstudie. Angetrieben werde das Wachstum derzeit angesichts der guten Ertragslage bei den Unternehmen vor allem von den Investitionen. Der Konsum hinke der Entwicklung dagegen noch hinterher. Die drei Institute rechnen für das zweite und das dritte Quartal mit einem Wirtschaftswachstum in der Eurozone von jeweils 0,6 Prozent. Im ersten Quartal waren es laut Schätzung 0,5 Prozent, im Schlussquartal des Vorjahres 0,3 Prozent.

  • Datum 12.04.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8G0p
  • Datum 12.04.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8G0p