1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Wirtschaft kritisiert Ausbildungsplatzabgabe

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben, kritisiert das Festhalten des neuen SPD-Vorsitzenden Franz Müntefering an der geplanten Lehrstellenabgabe. Die «Drohung» Münteferings mit der Abgabe habe «zwar das Ziel, die Situation der Jugendlichen zu verbessern», sagte Wansleben der «Financial Times Deutschland». Sie sorge aber nur dafür, dass es den Jugendlichen schlechter gehen werde.

  • Datum 22.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4p2y
  • Datum 22.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4p2y