1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Wirtschaft kann zur Konfliktvermeidung beitragen

Der Weltsicherheitsrat hat sich erstmals in einer Sondersitzung mit der Frage befasst, welchen Beitrag die Wirtschaft zur Konfliktvermeidung in Krisenregionen leisten kann. Einigkeit herrschte unter den Sitzungsteilnehmern, dass vor allem Arbeitsplätze eine entscheidende Rolle spielen. Siemens-Chef Heinrich von Pierer und Weltbank-Präsident James Wolfensohn machten am Donnerstagabend (Ortszeit) deutlich, dass durch einen Arbeitsplatz neue Lebenschancen und Zukunftshoffnungen entstehen können. Hoffnungslosigkeit sei dagegen nicht nur ein Nährboden für Kriege, sondern treibe die Menschen auch in Anarchie und Terrorismus.

  • Datum 16.04.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4uyk
  • Datum 16.04.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4uyk