1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Wirtschaft beklagt mangelnde Ausbildungsreife

Gut die Hälfte der deutschen Unternehmen organisiert mittlerweile Nachhilfe für ihre Lehrlinge. Dies ergab eine am Donnerstag veröffentlichte Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK). Danach klagen fast 74 Prozent der Betriebe über eine mangelnde Ausbildungsreife von Bewerbern, also zu wenig Schulwissen und fehlende persönliche Kompetenzen. Im Jahr 2009 konnte jede fünfte Firma nicht alle Ausbildungsplätze vergeben. Rund 50.000 Ausbildungsplätze blieben 2009 unbesetzt, überwiegend weil geeignete Bewerbungen fehlten, heißt es in der Umfrage unter 15.333 Unternehmen aus Industrie, Versorgungs- und Dienstleistungsbranchen.