Wirbel um Westerwelle - Deutschlands Außenminister wehrt sich gegen den Vorwurf der Vetternwirtschaft | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 12.03.2010
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Wirbel um Westerwelle - Deutschlands Außenminister wehrt sich gegen den Vorwurf der Vetternwirtschaft

Heute beendet Außenminister Westerwelle seine einwöchige Südamerika-Reise - zurück in Deutschland wird er sich einer unangenehmen Frage stellen müssen: trennt er sorgfältig genug zwischen privaten und politischen Interessen? Sein mitreisender Lebensgefährte kann als Unternehmer von den internationalen Kontakten profitieren, und es war auch schon ein Geschäftspartner von Westerwelles Bruder mit an Bord. Verboten ist das alles nicht, aber Opposition und Kommentatoren in Deutschland kritisieren diesen Familienausflug, wie manche spötteln.

Video ansehen 01:59
Jetzt live
01:59 Min.
  • Datum 12.03.2010
  • Dauer 01:59 Min.
  • Autorin/Autor Marcus Schlench
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/MQpc