1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Wirbel bei der spanischen Guardia Civil

Erstmals in der fast 160-jährigen Geschichte der paramilitärischen Polizeieinheit hat ein schwuler Beamter auf Mallorca beantragt, dass sein Lebenspartner zu ihm in die Kaserne ziehen darf. Wie die örtliche Kommandantur am Freitag mitteilte, sind der Polizist und sein Freund, ein Zivilist, im Melderegister der spanischen Ferieninsel als eheähnliche Lebensgemeinschaft eingetragen. Sollte der Antrag abgelehnt werden, ist das Paar anscheinend bereit, vor Gericht zu ziehen.
  • Datum 01.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2nb3
  • Datum 01.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2nb3