1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Winterurlaub in Deutschland

Hätten Sie's gewusst? Mehr als 400 Skigebiete gibt es in Deutschland: Von Adelharz-Kranzegg im Allgäu bis Zwölfmorgental im Harz. Die Palette an Angeboten ist reichhaltig. Ein DW-WORLD-Überblick.

Ein Langläufer läuft an einem Holzschlitten vorbei und geniesst das schöne Wetter auf den zweithöchsten Berg im Thüringer Wald, den 978 Meter hohen Schneekopf, in der Naehe von Gehlberg.

Wintersportparadies Thüringer Wald

Menschen stehen auf einer Skipiste und warten auf Abfahrt an der Winklmoosalm im Chiemgau

Abfahrt an der Winklmoosalm im Chiemgau

Ob alpine Abfahrtspisten, Langlaufstrecken im Mittelgebirge oder urbane Skimöglichkeiten: Es ist alles vorhanden. Schneebegeisterte, die es geruhsam lieben, finden im Harz die richtige Adresse für ihren Winterurlaub. Über 500 Kilometer frisch gespurter Langlaufloipen führen durch das Harzer Wintermärchen. Bequem genießen Gäste das schneesichere Mittelgebirge mollig eingepackt auf dem Pferdeschlitten.

Beste Skiregion Deutschlands

Bei strahlendem Sonnenschein zieht ein Langläufer seine Spur auf dem Feldberg (1493 Meter) im Schwarzwald.

Langläufer auf dem Feldberg im Schwarzwald

Fans von rasanten Abfahrten fühlen sich in den Alpen wohl. Der Olympiaort Garmisch-Partenkirchen und die Zugspitze gelten unter den deutschen Wintersportlern als beste Skiregion Deutschlands. Das höchste und größte Skigebiet des Landes ist Austragungsort des FIS Alpinen Ski-WM 2011 und bietet insgesamt 14 Lifte und rund 37 Kilometer hervorragend präparierter Abfahrten.

Das "größte Skivergnügen nördlich der Alpen" verspricht die Wintersport Arena Sauerland in Nordrhein-Westfalen. Sechs Gebiete haben sich zu dem Verbund zusammengeschlossen, der insgesamt 60 Skilifte, 90 Abfahrten mit 50 Kilometern Gesamtlänge sowie 30 beschneite Abfahrten mit 20 Kilometern Gesamtlänge anbietet.

Für Anfänger geeignet

Skifahrer in einer Indoor-Skihalle in Bottrop

Die Skihalle in Bottrop

Wo üppige Schneemassen und Berge fehlen, garantieren Indoor-Skianlagen Pistenvergnügen: zum Beispiel "Der Gletscher" in Berlin-Pankow. Auf drei Bändern können Gäste mit der Leihausrüstung die Abfahrt ausprobieren. Die Geschwindigkeit kann dabei ebenso geregelt werden wie der Neigungsgrad des Bandes. Diese ungefährliche Art des Skifahrens eignet sich gerade für Anfänger sehr gut. (pg)